Der Kirchenchor von Feldthurns sieht seine Aufgabe im Besonderen in der Verschönerung und Mitgestaltung der kirchlichen Feierlichkeiten, er bemüht sich aber auch um die Pflege des deutschen Volksliedes.

 

Im Laufe des Jahres gibt es viele Anlässe, bei denen er mit einem Ständchen oder Auftritt seinen Beitrag leistet. Auch bei Beerdigungen zeigt der Kirchenchor sein Mitgefühl.

 

Der Chor war im Jahr 2015 113 Mal im Einsatz.

 

Probentag ist der Donnerstag.

 

Der Kirchenchor pflegt eine gute Zusammenarbeit mit anderen Chören und der Musikkapelle.

 

Der Chor ist Mitglied des Verbandes der Kirchenchöre Südtirols und des Südtiroler Chorverbandes und besteht seit dem Jahre 1544.

 

 

 

"Wo man singt, da lass dich ruhig nieder,

böse Menschen haben keine Lieder"